Beruflich
am Ball
bleiben

Belastungserprobung

Eine Belastungserprobung ist dann angezeigt, wenn die berufliche Leistungsfähigkeit aufgrund gesundheitlicher Probleme noch sehr deutlich gemindert ist.

In dieser 6-wöchigen, stationären Maßnahme können diagnostische Elemente (arbeitsmedizinische Untersuchung, psychologische Leistungstests, standardisierte Berufserprobungen zur Feststellung des arbeitsrelevanten Leistungsprofils sowie des Sozial- und Arbeitsverhaltens, neuropsychologische und physiotherapeutische Befunderhebung) mit beruflichen und therapeutischen Trainingselementen kombiniert werden (Arbeitstraining, Neuropsychologische Therapie, Physiotherapie). Ziel der Maßnahme ist es, geeignete Vorschläge für eine berufliche Wiedereingliederung zu unterbreiten. Die verschiedenen Untersuchungs- und Erprobungsergebnisse werden in einem interdisziplinären Team beurteilt. Anschließend werden in einem differenzierten Gutachten Empfehlungen für das weitere Vorgehen dargestellt.

 Termine individuell auf Anfrage!

 

Ihr Ansprechpartner
Theo Class
Dipl. Psychologe

Sekretariat
Evangelische Heimstiftung GmbH
Stephanuswerk Isny
Bildungszentrum
Maierhöfener Straße 56
88316 Isny im Allgäu
Tel.: 07562 74 -1700
Fax: 07562 74 -1203
Kontakt

 

info.stephanuswerk(at)ev-heimstiftung.de, Stephanuswerk Isny, Maierhöfener Straße 56, 88316 Isny, Tel. (0 75 62) 74-0