Ihr Anspruch
ist unsere
Motivation

Vorteile für Industriekunden

Gute Gründe zur Kooperation

Der Gesetzgeber hat den als gemeinnützig anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen finanzielle Vorteile eingeräumt.

Unternehmen, die mindestens 20 Mitarbeiter beschäftigen, haben nach § 71 SGB IX wenigstens 5% ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Für jeden nicht besetzten Pflichtplatz ist monatlich eine Ausgleichsabgabe gemäß § 77 SGB IX zu entrichten.

50% des auf die Arbeitsleistung unserer Werkstatt für behinderte Menschen entfallenden Rechnungsbetrages (Gesamtrechnungsbetrag abzüglich Materialkosten) können Sie nach § 140 SGB auf Ihre Ausgleichsabgabe anrechnen.

Evangelische Heimstiftung GmbH
Stephanuswerk Isny
WfbM
Maierhöfener Straße 56
88316 Isny im Allgäu
Tel.: (0 75 62) 74-15 00
Fax: (0 75 62) 74-15 09
Kontakt
Initiates file downloadAnfahrtsplan
Initiates file downloadAGB

Evangelische Heimstiftung GmbH
Stephanuswerk Isny
WfbM - Außenstelle Leutkirch
Nadlerstraße 21
88299 Leutkirch
Tel.: (0 75 61) 91 51 248
Fax: (0 75 61) 91 51 249
Kontakt
Anfahrtsplan
AGB

 

info.stephanuswerk(at)ev-heimstiftung.de, Stephanuswerk Isny, Maierhöfener Straße 56, 88316 Isny, Tel. (0 75 62) 74-0